Pfarrverband Grassau


Im Erzbistum München und Freising wurden seit dem Jahr 1971 so genannte Pfarrverbände gegründet. Diese Zusammenschlüsse wurden notwendig, da vor allem kleinere Pfarreien nicht mehr mit eigenen Pfarrern besetzt werden konnten. Auch sollte die Verwaltung vereinheitlicht und zentriert werden, so dass nunmehr mehrere Pfarreien eine Seelsorgs- und Verwaltungseinheit bilden.

Der Pfarrverband Grassau wurde bereits 1972 als der 2. Pfarrverband im Erzbistum München und Freising gegründet und bestand zunächst aus den Pfarreien Grassau, Mariä Himmelfahrt; Staudach-Egerndach, St. Andreas und Rottau, St. Michael. Im Jahre 2010 wurde er um die Pfarrei Zum Kostbaren Blut in Marquartstein erweitert. Derzeit umfasst der Pfarrverband Grassau ca. 6000 Katholiken.

Aktuelles


Familiengottesdienst in Rottau

am 05.02.2023 um 8:45 Uhr mit Kerzensegnung

Weiterlesen

Mit meiner Seele unterwegs im Februar

am 12.02.2023 zur Hörtererkapelle

Weiterlesen

Neuer Pfarrbrief

Der neuer Pfarrbrief ist da!

Weiterlesen

Sternsinger gesucht!

Auch heuer suchen wir wieder Kinder/Jugendliche für die Sternsingeraktion!

Weiterlesen

Bußandacht des PV

am 20.12.2022 in Grassau

Weiterlesen

Rorate der KLB

am 13.12.2022 auf dem Westerbuchberg

Weiterlesen